Geführte Tagestouren im Thüringer Wald

 

Erlebt das Grüne Herz Deutschlands im Schnee!

Diese Tour ist ideal für fortgeschrittene Schneeschuh-Läufer mit Ausdauer. Die Länge des Ausfluges erlaubt die Wanderung an entlegene Stellen, welche man im Winter nur mit Schneeschuhen erreichen kann. So erlebt Ihr den Thüringer Wald natürlich in seiner verschneiten, winterlichen Pracht!

Parken: Bei Buchung bekommt Ihr den genauen Treffpunkt mitgeteilt. Dieser befindet sich an öffentlichen Wanderparkplätzen, an denen es keine Möglichkeit zum Umziehen gibt.

Bezahlung: Die Tour wird per Rechnung (Vorkasse) oder per Gutschein bezahlt.

Mittagspause: Während der Schneeschuhwanderung Tagestour kehren wir gegen Mittag auf eine Hütte ein. Hier gibt es leckere Thüringer Hausmannskost oder auch einen Kaffee zum Wärmen. Die Einkehr ist nicht im Tour-Preis inbegriffen.

Sonstige Hinweise: Alle unsere Touren finden im Gebiet mittlerer Thüringer Wald statt. Andere Wandergebiete sind auf Anfrage buchbar.

Sollte die Schneelage an Eurem Treffpunkt ungenügend sein, werden wir den Treffpunkt, sofern möglich, kurzfristig verlegen.

Tagestour / Gruppentour Infos im Überblick:

Unsere Ganztages Schneeschuhwanderungen starten immer am Vormittag – in der Regel um 11:00 Uhr und dauern ca.  4 – 5 Stunden.

Aufgrund der Dauer der Schneeschuhwanderung und der zu überwindenden Höhenmeter ( ca. 150 – 250 hm) ist eine gute bis sehr gute Kondition Voraussetzung.

Im Tourverlauf kehren wir in eine Thüringer Hütte zur gemütlichen Brotzeit ein. Die Rückkehr zum Ausgangspunkt ist um ca. 14:00 Uhr.

Termine Stundentouren 2019/2020:

Die Schneeschuh-Saison geht vom 01.01.2019 bis 28.03.2019 sowie vom 01.11.2019 bis zum 28.03.2020.

Die Touren finden immer an den Wochenenden nach schriftlicher (E-Mail) oder telefonischer Absprache statt. Der Tourort bzw. der Tourstart entscheidet sich nach der Schneelage bzw. den Schneeverhältnissen. In den Ferienzeiten und an den Feiertagen können flexible Termine gebucht werden. Gerne gehen wir auf Eure Wünsche ein.

Bitte denkt auch an die passende Ausrüstung – Wanderrucksack mit Wechselbekleidung, Energieriegel, etwas Proviant sowie ein warmes Getränk.

Eine grandiose Aussicht über verschneite Landschaften und ein traumhaftes Panorama belohnen die Anstrengung.